• Angabe des Fructosegehaltes
  • Kompetenz durch eigene Intoleranzen
  • Kostenloser Versand ab 49,50 € in Deutschland
  • Kostenloser Versand in viele EU Länder ab 85 €
  • Angabe des Fructosegehaltes
  • Kompetenz durch eigene Intoleranzen
  • Kostenloser Versand ab 49,50 € in Deutschland
  • Kostenloser Versand in viele EU Länder ab 85 €

Alnavit - Bio Mehlmix basis Reis-Mais-Hirse (nicht Lieferbar wegen Packungsumstellung)

(1 kg = 4,96 €)

2,48 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

glutenfreier Mehl Mix

Der glutenfreie Mehl Mix Basis ist universell einsetzbar und eignet sich für eine Vielzahl an süßen sowie herzhaften Gebäcken, wie z.B. Kuchen, Brot. Damit die Gebäcke nicht zu trocken sind, braucht dieses Mehl die doppelte Menge an Eiern im Teig. Auch das süßen mit Reissirup ist beim Backen zum Vorteil.

Mit dem Mehl Mix lässt sich auch eine Mehlschwitze herstellen, die als Grundzutat für alle Saucen steht. Diese lässt sich dann z.B mit Kräutern zu einer leckeren Kräutersauce erweitern.

Die Packung enthält 500 g.

Inhaltsstoffe: Bio Reisvollkornmehl (45 %), Bio Maisstärke, Bio Hirsevollkornmehl, Verdickungsmittel Guarkernmehl

Hergestellt von Alnavit GmbH, 64404 Bickenbach


Rezept für Marmorkuchen (Kastenform)

  • 4 Eier
  • 175g Margarine oder Butter
  • 180 g Getreidezucker oder Reissirup
  • 200 g Mehl Mix Basis
  • 1 Tüte Backpulver
  • Backaroma wer mag
  • 50 g Kakao
  • Fett für die Backform

Nachdem wir nun jegliche Form des anrührens, schmelzens oder siebens ausprobiert haben, ist die Erkenntnis gekommen – es ist egal – ob Butter schmelzen, Mehl sieben etc. – der Kuchen schmeckt immer gleich.

Die Eier aufschlagen und in die Rührschüssel geben (falls sie schlecht sind, ist nicht der ganze Teig verloren), dann die Margarine/Butter, den Getreidezucker und wer mag, das Backaroma zugeben und gut mit dem Mixer durchmixen.

Dann das Mehl, Backpulver und die Milch dazugeben und alles mit dem Mixer gut durchmixen.

Die Kuchenbackform mit Fett auspinseln und die Hälfte des Teiges einfüllen. Die andere Hälfte vom Teig mit dem Kakao mixen und auf den hellen Teig geben. Den Teig mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig von unten nach oben durchziehen. Nicht zu doll, sonst hat man „nur“ Schokoladenkuchen.

Backen bei 180 °C (Ober- und Unterhitze)
45 Minuten auf der mittleren Schiene

Falls der Kuchen nach einiger Zeit oben zu dunkel wird, dann kann man Alufolie oder Backpapier drüber legen. Der Kuchen backt normal weiter, ohne zu verbrennen.

Nach 45 Minuten anpieksen z.B. mit einem Holzstäbchen oder Kohlrouladenpiekser, wenn kein Teig mehr dran klebt, dann ist der Kuchen durch.

Zusätzliche Produktinformationen

Hersteller
Alnavit
Unverträglichkeit
fructosefrei
Unverträglichkeit
glutenfrei
Unverträglichkeit
histaminfrei
Unverträglichkeit
laktosefrei
Unverträglichkeit
sorbitfrei
Unverträglichkeit
vegan
Unverträglichkeit
Süßungsmittel frei
weitere Information
.
Nährwertangaben
je 100 g
Brennwert
1483 KJ / 350 kcal
Fett
1,4 g
* davon gesättigte Fettsäuren
0,4 g
Kohlenhydrate
78 g
* davon Zucker
< 0,5 g
Ballaststoffe
3,4 g
Eiweiß
4,6 g
Salz
0,02 g
Enthaltener Zucker
.
Glucose (Traubenzucker)
< 0,5 g
Maltose (Malzucker)
0 g
Fructose (Fruchtzucker)
< 0,01 g
Saccharose (Kristallzucker)
< 0,5 g
Laktose (Milchzucker)
0 g