Über uns

Über uns

 

Ueber_uns

Mein Sohn, mein Vater und ich Danja Balzen, die Inhaberin von Haseklee, haben auch seit einigen Jahren Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Die Fructoseintoleranz von meinem Sohn hat uns damals nach der Diagnose erstmal wirklich Probleme bereitet. Was isst er denn jetzt, wo kaufen wir das und was sollen wir denn überhaupt jetzt kochen? Mittlerweile ist bei ihm auch eine Laktoseintoleranz und Morbus Crohn diagnostiziert und einfach mal nur Essen gehen oder im Supermarkt wahllos zugreifen ist nicht mehr möglich. Als ich dann meine Fructoseintoleranz bekommen habe, waren wir wenigsten vorbereitet.

Nach einigen Fehlkäufen im Supermarkt und der Erkenntnis, dass viele Anbieter zwar schreiben, dass das Produkt fructosefrei sein soll, man dann in der Zutatenliste aber Zucker (manchmal in jeglicher Form) findet, haben wir 2017 beschlossen die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Es ist uns einfach ein Anliegen das Einkaufen für Essen einfacher zu machen und nicht stundenlang suchen zu müssen um etwas leckeres zu finden.

Aber mit uns kann man wieder sorglos essen und da viele Produkte davon auch bei uns zuhause verarbeitet bzw. gegessen werden, wissen wir um den guten Geschmack und die Verträglichkeit. Neue Produkte werden vor dem Verkauf ausgiebig auf Geschmack und Konsistenz geprüft.